Akademie für systemisches Coaching und Organisationsberatung

Bank-Verbindungen

ASO & WiLAk GmbH
Bank Austria
IBAN AT07 1200 0240 2456 7100
BIC: BKAUATWW

 


 

Auf Grund der Steuerreform 2015/2016 und der neuen Registrierkassenpflicht,
werden ab 1.1.2016 keine Barzahlungen mehr entgegengenommen und die KursteilnehmerInnen werden gebeten,
ausgestellte Rechnungen rechtzeitig vor Kursantritt auf oben genanntes Konto der ASO & WiLAk GmbH zu überweisen.

weiter zu den Informationen zur Steuerreform 2015/2016

und Belegerteilungspflicht und Belegannahmepflicht

und die 247.Verordnung - Bundesgesetzblatt - Barumsatzverordnung 2015 – BarUV 2015

Bestimmung der Bundesabgabenordnung (BAO) zur Registrierkassenpflicht § 131b. (1)

 


 

Die Zahlungsanweisung – Überweisung mit IBAN und BIC verpflichtend ab 1. August 2014

Im Rahmen des einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums SEPA (englisch: Single European Payment Area) müssen ab 1. August 2014 die bisherigen Zahlscheine, Erlagscheine, Überweisungen und EU-Standardüberweisungen verpflichtend durch neue Zahlungsanweisungen ersetzt werden.

Was ist der IBAN (International Bank Account Number) und der BIC (Bank Identifier Code) ? Weiter zu Help.gv.at