Akademie für systemisches Coaching und Organisationsberatung

ASO - ÖCERT

Erfolgreiche reZertifizierung bei Ö-Cert

Die ASO & WiLAk GmbH ist zertifiziert bei ÖCERT
ÖCERT das Qualitätssiegel in der Erwachsenenausbildung


APP-Icon_ASO_OE1 Platz frei Nov. 2019
Plätze frei

Nächster Lehrgangsstart „Organisationsentwicklung und -beratung“ November 2019  NEWs

Organisationsentwicklung untersucht und behandelt Beziehungen, Verhalten und Einstellungen gegenüber Individuen, Arbeitsgruppen und der Organisation im Ganzen, mit dem Ziel die organisationelle Effektivität zu steigern.
weiter zum Diplomlehrgang „Organisationsentwicklung und -beratung“ oder Download des Folders: ASO * OE * Organisationsentwicklung und -beratung* Folderöffnet den Folder „OE * Organisationsentwicklung und -beratung“



APP-Icon_ASOuWiLAk_SVgestartet gestartet
laufender Einstieg
möglich

⇒ die nächsten Module des „Lebens- und Sozialberatung – psychologische Beratung" ab April 2018  NEWs

„Lebens- und Sozialberatung – psychologische Beratung"
mit individueller Anrechnung zur Erlangung des Gewerbescheins für SupervisorInnen und Coaches.
Hier geht es weiter zum den Details unseres Angebotes.

oder zum Download des Folders: WiLAK * LSB * Folder öffnet den Folder „Diplomlehrgang Psychologische Beratung“



Presse - Artikel vom 8.5.2019 bei HRweb
HR-Tipp: Coachin-Ausbildungen

Diese Coaching-Ansätze sind ein MUSS in jeder Coaching-Ausbildung

Die Wurzeln von Coaching-Ansätzen basieren meist in der wissenschaftlichen Grundlage auf psychotherapeutischen Richtungen, die sich mit Haltung und Menschbild befassen. Ein  wesentlicher Teil der verbalen und nonverbalen Steuerung in einem Coaching-Prozess wird durch Haltung beeinflusst. In einer Coaching-Ausbildung ist folglich die Auseinandersetzung damit und dem kongruenten Verhalten des Coaches notwendig. Daher ist es wichtig in einer Coaching-Ausbildung, einen stimmigen Ansatz zu wählen und passende Techniken zu ergänzen.

     mehr zum diesem Interview bei HRweb



Presse - Gastautor - Artikel vom 6.9.2018 bei HRweb
Selbstführung als zentrales Element

… und eine Sichtweise, was Organisationsentwicklung dafür liefern kann.

Führung ist die gezielte Einflussnahme auf die Geführten zur Erreichung bestimmter Ziele, die sich meist aus den Zielen der Organisation ableiten und erfolgt durch Strukturen und Menschen. Wir fokussieren hier auf die Führung von und durch Menschen.

Gastautoren bei HRweb: Mag.a Renate Strommer und Mag.Dr.Leopold Buchinger MSc

     mehr zum Gastautor-Beitrag bei HRweb