Akademie für systemisches Coaching und Organisationsberatung

Coaching für Unternehmen und Organisationen

"Ob im Sport, Beruf oder Privatleben - Erfolg wir nahezu ausschließlich im Kopf entschieden."

Zielorientierte Begleitung von Menschen im Berufs- und Organisationskontext

Wirtschaftscoaching dient zur Unterstützung im Berufsalltag und spielt eine wichtige Rolle bei der Vermeidung von Stress und Burn Out sowie als Prävention gegen Depression oder psychosomatischen Krankheiten.

Ein Coaching kann in Form eines Einzelcoachings oder auch als Gruppencoaching stattfinden, je nachdem, welche konkreten Anliegen bestehen. Eingesetzt wird es vor allem bei Entscheidungsfindungen und als Mittel, um die eigenen Verhaltensmuster zu erkennen und alternative Verhaltensstrategien zu entwickeln und zu erlernen. Dabei kommen die unterschiedlichsten Interventionstechniken und Methoden zur Anwendung.

Es liegt an Ihnen, es anzugehen. Wir begleiten Sie in Ihrem Entwicklungsprozess in der Bewegung zwischen Sachebene, sozialer und persönlicher Ebene, mit deren Hilfe Ihre Fähigkeiten gestärkt und Handlungsalternativen erleichtert werden.

Anwendungsfälle:

• Karriere
• Ziele und Visionen
• Entscheidungen
• Konflikte und belastetes Arbeitsklima
• Zusammenarbeit
• Zeitmanagement
• Mitarbeiterführung

Organisationsspezifische Trainings und Workshops

Kompetenzaufbau und Umsetzung im Berufsalltag - wir bieten Organisationen kundenspezifisch angepasste Seminare und Workshops in den Bereichen

• Kommunikation und Zusammenarbeit
• Teamentwicklung
• Organisationsentwicklung
• Supervision

Vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch mit unserer Ausbildungsleiterin und Coach Mag. Renate Strommer

 

 

 

Hier einige Ausbildungsangebote unseres Ausbildungsinstitutes ASO:

Aktuelle Informationen Coronavirus (Covid-19)

Aufgrund des Coronavirus (Covid-19) wurden von der Bundesregierung für 17.11.2020 und
                                                                                                         27.11.2020 BGBl. II Nr. 528/2020 weitere weitreichende Maßnahmen beschlossen.
Wir möchten daher unsere Kundinnen und Kunden über folgende Vorgehensweise informieren:

Auf Grund der COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung:
https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/II/2020/479 siehe unter: <Hauptdokument> (treten mit 17. November 2020 in Kraft)
https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2020_II_479/BGBLA_2020_II_479.html
(Gesetzestext)
https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2020_II_528/BGBLA_2020_II_528.html (Gesetzestext)
https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20011326 §1 und §12 (Bundesrecht konsolidiert) PDF * Bundesrecht konsolidiert * Fassung vom 3.11.2020
und unter besonderer Berücksichtigung betreffend Ausgang (§1) und Veranstaltungen (§12)

*** Zur Umsetzung der aktuellen Verordnung braucht es je Veranstaltung Klärung und Maßnahmen. ***
Die TeilnehmerInnen werden per eMail informiert!
Weitere Fragen werden per Telefon, Skype oder Zoom abgeklärt

• Alle betroffenen Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer werden darüber per e-Mail verständigt.

• Wir sind um größtmöglichen Schutz unserer Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer sowie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bemüht und beobachten daher täglich die Anweisungen der Behörden.
Im Falle weiterer Maßnahmen werden Sie umgehend informiert.

Coronavirus - Rechtliches aus dem Sozialministerium
https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Rechtliches.html

Im Verdachtsfall zu Hause bleiben!

Infoline Coronavirus: 0800 555 621
Allgemeine Informationen zu Übertragung, Symptomen, Vorbeugung (7 Tage in der Woche, 0 bis 24 Uhr)
Wenn Sie Symptome aufweisen oder befürchten, erkrankt zu sein, bleiben Sie zu Hause und wählen Sie bitte 1450
Zusätzliche Informationen zu Covid-19:
Zentrale Infoseite der AGES (Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit)

Stand: 27.11.2020


 

Presse - Gastautor - Artikel vom 20.3.2018 bei HRweb
Führung und Selbstführung in veränderlichen Umfeldern

… und eine Sichtweise, was Organisationsentwicklung dafür liefern kann.

Die Anforderungen des Arbeits- und Organisationsalltags in veränderlichen Umfeldern bedürfen einer Auseinandersetzung mit Führung und Selbstführung. Führung wird in unterschiedliche Qualitäten gelebt, wie Leadership, Management, Change- und Krisenmanagement, laterale Führung.

Gastautoren bei HRweb: Mag.a Renate Strommer und Mag.Dr.Leopold Buchinger MSc

     mehr zum Gastautor-Beitrag bei HRweb



ASO - NÖcert

Erfolgreiche Zertifizierung - Rezertifizierung 30.9.2015

Die ASO & WiLAk GmbH ist zertifiziert bei NÖcert
NÖcert das Qualitätssiegel für Aus- und Weiterbildungsanbieter


APP-Icon_WiLAk_SB
Plätze frei 8.1.2021
Plätze frei

Upgrade „Systembrett- und Bodenankerarbeit“ Start am 8.1.2021  Dieses Bildungsangebot ist durch die Weiterbildungsakademie Österreich akkreditiert. www.wba.or.at

Methodische Spezialisierung in der Einzelberatung in Strukturdiagnostik, Struktur- und Systemaufstellungsarbeit mit Fallarbeit.
weiter zu Systembrett und Bodenankerarbeit


ASO - ÖCERT

Erfolgreiche reZertifizierung bei Ö-Cert

Die ASO & WiLAk GmbH ist zertifiziert bei ÖCERT
ÖCERT das Qualitätssiegel in der Erwachsenenausbildung